FussballFan.net – der Fanblog Berichte, Fotos und Infos vom Fussball, Fans und Stadien

8Nov`11Off

Fortuna Düsseldorf – Dynamo Dresden 2:1

04.11.11 - 18 Uhr Ich besuche wieder ein Spiel der 2. Bundesliga. Fortuna Düsseldorf gegen SG Dynamo Dresden lautete die Paarung. Fortuna konnte glücklich das Spiel in letzter Sekunde für sich entscheiden. Nach einer langen Flanke gelang dem Ex-Dynamo Jovanovic ein Supertor zum 2:1. Entsprechend war die Stimmung auf Seiten der Heimfans. Im Gästeblock dagegen war pures Entsetzen und stille. Während des Spiels wiederholten sich die Gesänge der Fortuna Fans leider zu oft und mir fällt der früher sehr oft gerufene Schlachtruf: "Fortuna - Fortuna". Auf Seiten der Dresden wurden zu Beginn Kassenrollen geworfen und es flog ein Böller. Der Werfer wurde von den Dynamo Fans aus dem Block verwiesen.
Unverständlich finde ich die Ansetzung des Spiels auf einen Freitag Abend, so eine weite Entfernung für einen Freitag. Fanunfreundliche Zeiten, zumal im Ruhrgebiet und Rund um Köln Freitags immer Stau ist.

 

Fakten:
04.11.2011 18:00 Uhr Fortuna Düsseldorf - SG Dynamo Dresden 2:1
Stadion: Rheinstadion
Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2011/12 (14. Spieltag)
Zuschauer: 32.300 / ca. 1.100 Gäste
Eintrittskarte: 13,00 €, Stehplatz Gästeblock
Verpflegung: nach dem Spiel, MCD - leider keinen Döner gefunden.