FussballFan.net – der Fanblog Berichte, Fotos und Infos vom Fussball, Fans und Stadien

10Sep`15Off

SC Fortuna Köln – 1. FC Magdeburg 2:1

Fakten zum Spiel: SC Fortuna Köln - 1. FC Magdeburg
SCF FCMDatum: 28.08.2015 | Anpfiff: 19:00 Uhr
Spielort: Südstadion Köln
Liga: 3. Liga (Deutschland)
Ergebnis: 2 : 1 |6. Spieltag
Eintritt: 14 € - Stehplaz
Zuschauer: 3.323 - ca. 1.200 Gäste
Spielberichte: fortuna-koeln.de, 1.FCM

Viel gibt es zum Spiel nicht zu sagen, kurios waren die zwei Elfmeter für Fortuna Köln innerhalb von 5 Minuten. Köln dreht dadurch das Spiel. Zum Ende des Spiels versuchten die Gäste aus Sachsen-Anhalt alles, aber der verdiente Ausgleich gelang nicht.

Leider war der Hintertorbereich für Heimzuschauer anders als 2000/2001 nicht geöffnet, so musste ich auf die Gegengerade. Vorm Spiel bin ich noch eine Runde um das ganze Areal gelaufen und eigentlich wollte ich Fortuna noch unterstützen, aber ich hatte keine Lust mir Bons zu kaufen um eine Stadionwurst an der Geschäftsstelle zu essen. Im Stadion, die Currywurst kann man sich schenken, die Currysoße war gut, aber die Wurst, nicht mein Geschmack. Wäre ich nicht mit dem Auto gewesen, hätte ich mir im Gegensatz zu meiner sonstigen Gewohnheit nichts im Stadion zu kaufen, dieses Mal sogar auch ein Kölsch gegönnt.

Die Gäste aus Magdeburg waren mit ca. 1.200 Fans angereist, finde ich für einen Freitag top! Von der Stimmung hatte ich mir mehr erhofft, es waren mir zu viele Wiederholungen. Laut war es und über die Melodie "alle Kinder lernen lesen" musste ich schmunzeln. Hat mir aber gefallen. 🙂

Die Heimfans sind mir nicht wirklich aufgefallen, es war eine familiäre Stimmung im und ums Stadion herrum. Parken ist nicht so einfach, aber wenn man zeitig da ist, findet man auch einen kostengünstigen Platz.

veröffentlicht unter: 3. Bundesliga, Groundhopping Kommentare
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Trackbacks are disabled.