FussballFan.net – der Fanblog Berichte, Fotos und Infos vom Fussball, Fans und Stadien

24Jun/110

1. Runde DFB Pokal 2011/2012 | Männer

Bevor die 1. Bundesliga startet, findet die 1. Runde des DFB Pokals statt, der Deutsche Fußball Bund hat heute folgende Ansetzungen bekanntgegeben:

Freitag, 29.07.2011 um 20:30 Uhr
Jahn Regensburg - Borussia Mönchengladbach
SV Wehen Wiesbaden - VfB Stuttgart
RB Leipzig - VfL Wolfsburg
VfL Osnabrück - TSV 1860 München
1. FC Saarbrücken - FC Erzgebirge
Rot-Weiss Essen - FC Union Berlin

Sonnabend, 30.07.2011 um 15:30 Uhr
VfB Oldenburg - Hamburger SV
SG Dynamo Dresden - Bayer Leverkusen
BFC Dynamo - 1. FC Kaiserslautern
DSC Arminia Bielefeld - 1. FC Nürnberg
1. FC Heidenheim - SV Werder Bremen
Eintracht Trier - FC St. Pauli
Hallescher FC - Eintracht Frankfurt
Rot Weiss Ahlen - SC Paderborn
SV Babelsberg 03 - MSV Duisburg

Sonnabend, 30.07.2011 um 19:30 Uhr
SV Sandhausen - Borussia Dortmund
Rot-Weiß Oberhausen - FC Augsburg
Kickers Emden - FSV Frankfurt
Holstein Kiel - FC Energie Cottbus
FC Hansa Rostock - VfL Bochum

Sonntag, 31.07.2011 um 14:30
FC Anker Wismar - Hannover 96
SpVgg Unterhaching - SC Freiburg
Karlsruher SC - Alemannia Aachen
FC Oberneuland Bremen - FC Ingolstadt
Eimsbütteler TV - SpVgg Greuther Fürth

Sonntag, 31.07.2011 um 16:00
ZFC Meuselwitz - Hertha BSC
Germania Windeck - 1899 Hoffenheim

Sonntag, 31.07.2011 um 17:30
FC Teningen - FC Schalke 04
SVN Zweibrücken - FSV Mainz 05
SC Wiedenbrück - 1. FC Köln
KSV Hessen Kassel - Fortuna Düsseldorf

Montag, 01.08.2011 um 20:30 Uhr - ARD live
Eintracht Braunschweig - Bayern München

24Jun/110

3. Liga Saison 2011/2012

Heute hat der DFB den neuen Spielplan für die 3. Liga veröffentlicht. Das erste Mal rollt der Ball am 22.07.2011 bei einem Livespiel, der SWR überträgt ab 17:45 Uhr das Fußballspiel: 1. FC Heidenheim - Kickers Offenbach.
1. Spieltag | 22.7.-24.7.11
SV Sandhausen - VfR Aalen
Preußen Münster - SpVgg Unterhaching
1. FC Saarbrücken - Chemnitzer FC
Wacker Burghausen - RW Oberhausen
Rot-Weiß Erfurt - Carl Zeiss Jena
Jahn Regensburg - SV Babelsberg 03
Wehen Wiesbaden - Werder Bremen II
Arminia Bielefeld - VfB Stuttgart II
Darmstadt 98 - VfL Osnabrück

Alle Spieltag aller Mannschaften auf fussball.de

11Sep/090

News #3 – 11.09.2009

Ein kleiner Überblick auf aktuelle Themen aus dem Fußballumfeld.

Derby HFC - FCM
Trotz eines Einspruchs des sachsen-anhaltischen Innenministeriums wird das Derby Hallescher FC gegen 1. FC Magedeburg in der Regionalliga Nord wie geplant am 26. September 2009 stattfinden. Als Grund für die Einspruch wurde der Mangel an Polizisten angeführt.

Goslarer SC
Gestern Nachmittag verließ der der GSC verlauten, das er die 1. Mannschaft aus dem Spielbetrieb der Regionalliga Nord zurückzieht, aber einige Stunden später wurde der Rückzug vom Rückzug bekanntgegeben. Im Moment trägt der GSC seine Heimspiele in Braunschweig aus, möchte aber sein Stadion in Goslar umbauen, die Stadt verweigert aber den Umbau, der DFB will jetzt vermitteln, Quelle.

HFC Ultras auf der Bühne
Nochmal Halle, am 18. September feiert das Theaterstück ULTRAS am Thalia Theater in Halle Premiere. Erzählt wird das Leben der Ultras und wird mit Laien aus der Ultraszene des HFC dargestellt, Quelle.

ACAB - Symbole
Die Rot-Schwarze-Hilfe aus Nürnberg hat einen interessanten Artikel was das Tragen von Kleindung mit dem Aufdruck A.C.A.B. betrifft veröffentlicht. Demnach wird es wohl bald nicht mehr möglich sein, ein T-Shirt mit dem Aufdruck zu tragen ohne mit Konsequenzen rechnen zu müssen. Siehe RSH Artikel.

3. Liga
Die genauen Ansetzungen der Spieltage elf bis vierzehn stehen fest und wurden vom DFB veröffentlicht. Der 11. Spieltag findet am Wochenende 26./27. September 2009 statt.

TSV 1860 München II
Die zweite Mannschaft des TSV 1860 muss das nächste Heimspiel gegen SV Darmstadt 98 (17.09.09) unter Ausschluss der Öffentlichkeit austragen - damit werden auch die Darmstädter Anhänger bestraft - und 10.000 Euro Strafe zahlen. Während der Regionalliga Partie SpVgg Weiden - München 1860 II wurden Knaller und Rauch gezündet, siehe dazu auch Spielbericht Video. 1860 II ist laut DFB ein Wiederholungstäter und erhält daher die harte Strafe.

VfB Oldenburg
Der VfB Oldenburg hat 43 Stadionverbote verteilt. Nach dem Relegationsrückspiel zwischen dem VfB Oldenburg und Goslarer SC kam es zu Ausschreitungen auf dem Spielfeld, Video. Nach der Auswertung von Fotos und Videos macht der VfB nun von seinem Hausrecht Gebrauch.

Waldhof Mannheim vs. 1. FC Kaiserslautern II
Vor, während und nach dem Spiel der Regionalliga West kam es zu Ausschreitungen und es wurden pyrotechnische Gegenstände gezündet. Wegen dieser Tatsachen wurde die zweite Mannschaft des FCK zu einem Spiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit (gg. Bayer Leverkusen II) und einer Geldstrafe von 20.000 Euro verurteilt. Die Strafe für die Mannheimer steht noch aus, der DFB möchte noch das Spiel gegen den 1. FC Saarbrücken am Wochenende abwarten und die Sicherheitsvorkehrungen überprüfen.

Ultras Nürnberg
Den Block 8 (Oberrang) im Frankenstadion müssen die Ultras Nürnberg zum Beginn der Rückrunde räumen, das Stehen im Oberrang wird dann nicht mehr geduldet. Der ursprünglich angedachte Wechsel in die Blöcke 1 und 3 sind vom Tisch, schreiben die Ultras Nürnberg in ihrem Schreiben an die Nordkurve, die Stimmungsblöcke werden in den alten Stehplatzbereich geschaffen, aber lest selbst.

8Sep/091

Borussia Dortmund II – SG Dynamo Dresden

bvb2sgd01Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund besiegt Dynamo Dresden am vergangen Sonntag (06.09.09) mit 1:0. Gespielt wurde leider wieder im Westfalenstadion und nicht nebenan in der Roten Erde, was bei 3.500 Zuschauer wesentlich besser gewesen wäre. Im Stadion Rote Erde ist laut Sicherheitskräften keine Fantrennung möglich. Ich bin der Meinung mit geringem Aufwand bekommt man das auch hin. Im Jahr 2007 spielte der FC St. Pauli bei der U23 des BVB doch auch in der Roten Erde.

Die Dresdner Mannschaft unterstützen etwa 1.000 Fans (unten ihnen über 50 Zwickauer) im Gästeblock auf der Nordseite, ihnen gegenüber auf der Südtribune standen die BVB Fans. Die Stimmung auf beiden Seiten war durchgehend vorhanden auch wenn sich die Gruppen wohl nicht immer gegenseitig gehört haben, da es arg schallte im leeren Stadion. Der Stadionsprecher war auch kaum bis gar nicht zu verstehen.
Es ist ja bekannt das in Dortmund viele Anhänger auch die Amateure unterstützen, ich denke durch die Länderspielpause und auf Grund des Gegners waren es heute etliche mehr. Ich schätze den aktiven Kern auf etwa 250 Leute. Diese stellten Mitte der zweiten Halbzeit den Support ein, als im Gästeblock eine DES99 Fahne zerrissen wurde.

Das Spiel schwankte zwischen unterhaltsam ( wenige Unterbrechungen)  und Leerlauf und viel klein-klein zwischen den Strafräumen. Ich hatte immer das Gefühl das die Spieler der SGD den Ball ins Tor tragen, zaubern wollten. Bis zum Strafraum kamen sie immer ganz gut, aber ab da machten sie das Spiel irgendwie zu kompliziert und die guten Torchancen vergaben sie leichtfertig bzw. scheiterten am guten Schlussmann der Borussen.  Der Nachwuchs aus Dortmund machte es aber  nicht viel besser, bis auf eine Ausnahme, dem 1:0 in der 74. Minute durch Piossek.

Durch die wenigen Besucher hatte ich bei Parkplatzsuche Glück und konnte sehr nah am Stadion parken, :-)  dabei ist mir aufgefallen, das es im Stadionumfeld kaum bis gar keine Aufkleber oder Graffitis gibt (zumindest nicht auf der Nordseite).

Bilder:

BVB II - SGD Südtribüne BVB Fans - 06.09.09

BVB II - SGD Südtribüne BVB Fans - 06.09.09

Gästeblock Westfalenstadion - Dynamo Dresden Fans

Gästeblock Westfalenstadion - Dynamo Dresden Fans

Quelle: Ultras Dynamo

Dortmund Fans: Abheben in bessere Zeiten - Kämpfen UBS '03

Dortmund Fans: Abheben in bessere Zeiten - Kämpfen UBS 03

Gegentribüne Westfalenstadion Dortmund - 06.09.09

Gegentribüne Westfalenstadion Dortmund - 06.09.09

3Jul/093

3. Bundesliga Spielplan 2009/2010

Eigentlich wollte der DFB den Spielplan der 3. Liga erst am Montag, 06.07.09 veröffentlichen, aber nun gibt es ihn schon heute. Bis auf das Spiel Braunschweig - Osnabrück gibt es keine besonderen Spiele zum Auftakt der 2. Saison der 3. Bundesliga.

1. Spieltag 09/10 - 25.07.2009
Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück
Jahn Regensburg - Holstein Kiel
Dynamo Dresden - VfB Stuttgart II
Carl Zeiss Jena - SV Wehen Wiesbaden
SpVgg Unterhaching - SV Sandhausen
Kickers Offenbach - Erzgebirge Aue
Werder Bremen II - Rot-Weiß Erfurt
Wacker Burghausen - Borussia Dortmund II
1. FC Heidenheim - Wuppertaler SV
FC Ingolstadt 04 - Bayern München II

Alle Spieltage sind bei Kicker.de abrufbar.

veröffentlicht unter: 3. Bundesliga 3 Kommentare
17Feb/0912

Stadionverbot für Erfordia Ultras

Nach den Ereignissen beim Thüringer Derby zwischen Carl Zeiss Jena und RW Erfurt am vergangenen Wochenende hat der Verein Rot-Weiss Erfurt heute folgende Entscheidungen getroffen und bekanntgegeben:

  • sämtliche Mitglieder der Gruppierung "Erfordia Ultras" erhalten im Steigerwaldstadion bis zum 30.06.2009 Hausverbot. Diese Regelung gilt unabhängig ob die Mitglieder der o.a. Gruppierung beim Thüringen-Derby am 14.02.2009 anwesend waren oder nicht. (Hervorhebung durch mich)
  • die ausgesprochenen Hausverbote im Steigerwaldstadion werden an alle anstehenden Auswärtsgegner weitergeleitet, mit der Bitte, diese Hausverbote ebenfalls in den gastgebenden Stadien zu übernehmen
  • der FC Rot-Weiß Erfurt wird alle überführten Straftäter aus dem o.a. Thüringen-Derby zivilrechtlich auf Schadensersatz in der Höhe des tatsächlichen Schadens des Vereins verklagen

Alle Maßnahmen können hier nachgelesen werden.

2Feb/090

3. Liga 19. Spieltag 08/09 (Update)

Am letzten Wochenende fand der letzte Spieltag der Hinrunde statt. Am kommenden Wochenende beginnt bereits mit dem 20. Spieltag die Rückrunde, im Anschluss ist Winterpause bis Ende Januar.

19. Spieltag am 13.12.08
Kickers Offenbach - FC Bayern München II 2:0 - 6.457 (150)
VfR Aalen - SpVgg Unterhaching 2:3 - 2.140 (30)
FC Carl Zeiss Jena - SV Sandhausen 2:0 - 6.403
Eintr. Braunschweig - Jahn Regensburg 0:3 - 11.850 (60)
Wuppertaler SV - RW Erfurt 0:2 - 2.453 (100)
1. FC Union Berlin - Kickers Emden 2:0 - 5.017 (50)
SC Paderborn - Stuttgarter Kickers 2:0 - 7.944 (90)
SV Werder Bremen II - Fortuna Düsseldorf 2:0 - 1.000 (800)

Update
SG Dynamo Dresden - Erzgebirge Aue 3:1 - 14.400 (1.400)
VfB Stuttgart II - SV Wacker Burghausen erneut abgesagt

23Jan/091

News #2

Mitgliederversammlung HSV
Am Sonntag (25.01.09) findet beim HSV die Mitgliederversammlung statt, u.a. wird der Aufsichtsrat neugewählt. Die Aufgaben des Aufsichtsrat sind zum Beispiel die Wahl des Präsidenten, aber auch bei der Preisgestaltung der Eintrittskarten hat er ein  Mitspracherecht. Zur Wahl stellen sich auch 4 Mitglieder des HSV Supporters Club, unter ihnen ist auch der Vorsänger von der Chosen Few Hamburg.
Mehr Infos: Süddeutsche.de - CFHH.net: #1, #2, #3, #4 - SpOn

Eintrittspreise bei Spielen des FC Bayern
Die Schickeria München weist auf die negative Preisentwicklung bei Spielen des FC Bayern München hin, bei einem Testspiel gegen Bamberg kostete die billigste Karte 27! Euro. Mehr Infos: SM.
Bleibt zu hoffen das die Eintrittspreise auf dem heutigen Niveau bleiben und nicht weiter steigen.

Ansetzungen 2009
Die genauen Anstoßzeiten der ersten vier Rückrundenspieltage stehen fest. Am 30.01.09 startet die Bundesliga in die Rückrunde mit dem Spiel HSV gegen FC Bayern. Ansetzungen: 1. Bundesliga & 2. Bundesliga Eine Woche später startet auch die 3. Liga offiziell in die Rückrunde.

Neues Stadion in Sinsheim eröffnet
Am Samstag, 24.01.09 wird das neue Stadion der TSG Hoffenheim in Sinsheim eröffnet. Das Stadion trägt im Moment den Namen SAP Rhein-Neckar-Arena. Im ersten Spiel trifft Hoffenheim auf eine Metropolauswahl.

Viva con Agua ist Brustsponsor des FC St. Pauli
Zwar nur für eine (Test)spiel, aber immerhin. Am kommenden Samstag laufen die Spieler ds FC St. Pauli beim Spiel gegen den VfL Wolfsburg mit dem Logo der Aktion Viva con Agua auf, mehr Infos.

Ultras Darmstadt verlieren Zaunfahne
Wir, die Ultras Darmstadt 2003, beziehen hiermit Stellung zum Verlust mehrerer unserer Zaunfahnen nach dem Hallenturnier in Eppelheim. Was an diesem Abend geschehen ist, stellt für uns nicht nur den schwersten Moment in fünf Jahren Gruppengeschichte dar, sondern zwingt uns auch dazu uns als Gruppe zu hinterfragen und in unserem Tun und Denken zu verändern. Wir müssen uns klare Fehler eingestehen, welche bereits im Vorfeld den Status einer funktionierenden Ultragruppe in Frage gestellt haben. ...  Bestandteil unserer Diskussionen war selbstverständlich eine mögliche Auflösung. Diesen Schritt ziehen wir aus diversen Gründen jedoch nicht in Betracht, komplette Stellungnahme. (via)

22Dez/080

3. Liga 20. Spieltag 08/09

Im Blickpunkt des letzten Spieltags vor der Winterpausen standen mit Sicherheit die Spielpaarungen Dynamo Dresden vs. Rot-Weiß Erfurt und SC Paderborn gegen Fortuna Düsseldorf. 64.084 Zuschauer verfolgten den ersten Spieltag der Rückrunde live in den Stadien.

20. Spieltag
Kickers Offenbach - VfB Stuttgart II 2:0 - 6.291 (5)
SG Dynamo Dresden - Rot-Weiss Erfurt 1:1 - 11.357 (1.200)
1. FC Union Berlin - FC Bayern München II 0:0 - 5.700 (150)
Wuppertaler SV - Kickers Emden 0:3 - 2.646 (150)
FC Carl Zeiss Jena - Jahn Regensburg 0:0 - 5.964 (100)
SV Werder Bremen II - SpVgg Unterhaching  1:0 - 400 (50)
Stuttgarter Kickers - SV Wacker Burghausen 0:0 - 2.820 (100)
SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf 0:0 - 13.136 (3.000)
Eintracht Braunschweig - Erzgebirge Aue  1:1 - 12.800 (600)
VfR Aalen - SV Sandhausen 0:0 - 2.970 (150 / Quelle)

Nach der Winterpause geht es am 06.02.2009 mit dem 21. Spieltag weiter.

18Dez/080

3. Liga 18. Spieltag 08/09

Kurz und Knapp, nur die Übersicht mit den Zahlen.

18. Spieltag - 45.494 Zuschauer
SV Sandhausen - Eintracht Braunschweig 0:1 - 1.420 (400 / alle Bilder)
FC Bayern München II - VfB Stuttgart II 1:1 - 750 (30)
Kickers Emden - Kickers Offenbach 1:1 - 2.930 (200)
Rot-Weiss Erfurt - 1. FC Union Berlin 1:1 - 9.358 (2.500)
Erzgebirge Aue - Wuppertaler SV 1:0 - 6.700 (150)
Jahn Regensburg - SG Dynamo Dresden 1:0 - 5.500 (2.194)
Fortuna Düsseldorf - VfR Aalen 1:1 - 9.836 (50)
SV Wacker Burghausen - SC Paderborn 2:0 - 2.300 (31)
SpVgg Unterhaching - FC Carl Zeiss Jena 1:0 - 4.200 (750)
Stuttgarter Kickers - SV Werder Bremen II  3:2 - 2.500 (25)