FussballFan.net – der Fanblog Berichte, Fotos und Infos vom Fussball, Fans und Stadien

24Okt`16Off

Standard Lüttich – Waasland-Beveren 5:0

Fakten zum Spiel: Royal Standard de Liège - Waasland-Beveren
Standard Lüttich - Waasland-Beveren 5:0Datum: 23.10.2016 | Anpfiff: 20:00 Uhr
Spielort: Stade Maurice Dufrasne (Sclessin)
Liga: Pro League (Belgien)
Ergebnis: 5 : 0 (3:0) | 11. Spieltag
Eintritt: 22 € - Sitzplatz
Zuschauer: 23.295 - ca. 200 Gäste

Nach langer Zeit ging es mal wieder zum Fußball ins Nachbarland Belgien. Leider war keine Zeit einen Doppler Lommel und Lüttich zu machen. Aber auch für das eine Spiel hat sich die Anreise gelohnt. Auch wenn die Stimmung hätte besser sein können, aber fünf Tore in einem Spiel sieht man auch nicht so oft. Spielerisch waren die Hausherren den Gästen haushoch überlegen. Neben den 5 Toren, wurden noch zwei wegen Abseits aberkannt.

Das es in Lüttich, wie man es sonst aus Frankreich kennt 2 Fan"kurven" gibt war mir vorher nicht bewusst. Aber meinen Platz auf Höhe der Mittellinie war perfekt um auf beide Hintertortribünen das Treiben zu verfolgen. Einmal gab es ein Wechselgesang, ansonsten hat jeder seins gemacht. Einen Unterschied gab es auch noch, auf der Seite von "Publik Hysterik Kaos" standen die ganze Zeit Ordner im Block. Beim "Ultras Inferno 1996" waren keine zu sehen. Neben den Heimfans waren auch ca. 200 Gästefans anwesend. Gehört habe ich sie nicht, aber zum Beginn der zweiten Halbzeit machten sie mit Pyro auf sich aufmerksam.
Die Zuschauerzahl kann ich so nicht ganz glauben, es waren gefühlt mehr als 7.000 Plätze frei und bevor man eine Zuschauerzahl im Internet findet, sucht man sich die Finger wund. Im Stadion wurde nichts angezeigt.
Sonntag Abend 20 Uhr Fußball ist auch mal etwas anderes, aber für die Fans finde ich solche Anstosszeiten nicht gut. Und die Technomusik vorm Spiel durfte natürlich auch nicht fehlen.

veröffentlicht unter: Ausland, Groundhopping keine Kommentare
5Apr`16Off

FC Hard – SCR Altach Ama. 1:1

Fakten zum Spiel: FC Hard - SCR Altach Ama. 1:1
hard_scra01Datum: 26.03.2016 | Anpfiff: 15:00 Uhr
Spielort: Waldstadion Hard
Liga: Regionalliga West (Österreich)
Ergebnis: 1 : 1 | 18. Spieltag
Eintritt: 8 € - freie Platzwahl
Zuschauer: 450 - ca. 15 Gäste
Spielberichte: Fanreport, SCRA

Viel gibt es nicht zu sagen, das Stadion liegt am Bodensee in Voralberg. Sollte das Spiel langweilig sein, kann der Torwart die schneebedeckten Gipfel der Alpen betrachten. In der Regionalliga West kommt der FC Hard ganz ohne Zäune um das Spielfeld aus. So das man den Spielern fast die Hand geben kann. Viele der Besucher waren mit dem Rad da, die auch auf dem Gelände standen. Die jungen Spielern der Gäste machten das Spiel und gingen so schnell in Führung. Noch in der ersten Halbzeit kamen die Hausherren zum 1:1.
Stimmung gab es auf beiden Seiten keine. Nur Fußballgucker im Stadion. Es ist ein schönes Ding. Eine überdachte Tribüne und daneben noch einige Stufen auf der gegenüberliegenden Seite ist das Clubhaus mit Imbiss. Hinter den Toren ist nichts.

veröffentlicht unter: Ausland, Groundhopping keine Kommentare
4Jan`14Off

C.D. Serverense – C.F. Sóller 1:0

Fakten zum Spiel: C.D. Serverense - C.F. Sóller

C.D. Serverense - C.F. SóllerDatum: 27.10.2013
Anpfiff: 18:00 Uhr
Spielort: Camp Municipal Ses Eres  in Son Servera
Liga: Primera Regional Preferente 5. Liga (Spanien)
Ergebnis: 1 : 0 | 10. Spieltag
Zuschauer: ca. 200 - ca. 10 Gäste
spanischer Spielbericht

Im Oktober war ich das zweite Mal auf Mallorca und dieses Mal ging es auch zum Fußball. Mit dem Fahrrad bin ich vom Hotel zum Stadion gefahren. 10 Euro Eintritt bezahlt, den schlechten (weil schon in die Jahre gekommenen) Kunstrasen und die Tribüne gesehen. Die Tribüne macht einiges her und der Blick von ihr auch. Nicht nur in die Ferne, sondern auch wegen der Nähe zum Spielfeld.
Das Spielniveau war ähnlich wie in einer vergleichbaren Liga in Deutschland, ging schon.

Nach dem Spiel spielte noch C.F. Cala Millor, aber ich musste zurück, das Abendbrot wartet. 😉

15Apr`11Off

CS Visé – KSV Roeselare

03.04.2011 15:00 Uhr - 30. Spieltag - 2. Liga Belgien
Fußball im Jahr 2011 - April. Ich habe es endlich mal wieder zum Fußball geschafft, nach etwa einem halben Jahr. Ich war in Belgien, im Dreiländereck Deutschland, Niederlande Belgien liegt der Ort Vise. Mit dem Auto über die Autobahn ist das Stade de la Cite de l'Oie schnell erreicht.
Der CS Vise ist in der letzten Saison in die 2. belgische Liga aufgestiegen und spielt im oberen Bereich der Tabelle mit. Die Mannschaft aus Roeselare (etwa 200 km westlich von Vise) steht im Tabellenkeller. Aber während des Spiels merkte man nicht, wer unten und wer oben steht. KSV Roeselare spielte aus einer starken Defensive heraus und führte schnell 2:0 so das es die Heimmannschaft sehr schwer hatte Offensivaktionen zu starten. Das Anschlusstor zum 3:1 gelang Visé durch einen Foulelfmeter. Insgesamt ein interessantes, kämpferisches und flottes Spiel.

CS Visé  - KSV Roeselare

Stade de la Cite de l'Oie

Das Stadion verfügt über zwei Tribünen, eine nur mit Sitzplätzen (15 Euro) und Gegengerade hat nur Stehplätzen (9 Euro) zu bieten. Hinter dem einen Tor ist die Anzeigetafel und ganz viel Werbung. Auf der gegenüberliegenden Seite ist das Vereinsheim inkl. 60 VIP Plätze (hinter Fenstern). Essen und Getränke dürfen nicht mit auf die Ränge mitgenommen werden. Auf der Stehplatztribüne ist man nah am Spielfeld dran und ohne Zäune und Netze bekommt man das Spielgeschehen genau mit. So bekam ein kleiner Junge (der gerade auf der Tribüne spielte) einen abgeprallten Ball ins Gesicht und verlor dabei einen Milchzahn, aber er war ganz tapfer.

12Okt`09Off

Video der Woche #02

Zum Beginn der Woche gibt es dieses Mal ein Video aus Brasilien. Am 16.09.09 trennten sich in der Série A Coritiba FC von Corinthians São Paulo 1:1 Unentschieden. Zu sehen ist ein unglaubliches Intro der Fans von Coritiba, die grüne Hölle:

37.000 Zuschauer finden im Estádio Major Antônio Couto Pereira aka Couta Pereira Platz. Die Torschützen waren da Cruz Alves Jailton zum 1-0 in der 27. Minute, den Ausgleich erzielte Dentinho in der 50. Minute.

18Sep`09Off

Video der Woche #01

Eine neue Rubrik, das Video der Woche...

Ein sehr frecher Freistoß Versuch von ZSKA Sofia beim Heimspiel gegen Spartak Varna:

11Nov`08Off

Derby in Zürich

Eine Choreografie die mir vom letzten Wochenende (09. November 2008) besonders aufgefallen ist. Beim Derby zwischen FC Zürich und Grasshopper-Club Zürich 2:1 zeigte die Züricher Südkurve folgendes:


Quelle: YouTube
Auch noch ein paar Fotos vom Spiel.

veröffentlicht unter: Allgemein, Ausland keine Kommentare