FussballFan.net – der Fanblog Berichte, Fotos und Infos vom Fussball, Fans und Stadien

8Nov`11Off

Fortuna Düsseldorf – Dynamo Dresden 2:1

04.11.11 - 18 Uhr Ich besuche wieder ein Spiel der 2. Bundesliga. Fortuna Düsseldorf gegen SG Dynamo Dresden lautete die Paarung. Fortuna konnte glücklich das Spiel in letzter Sekunde für sich entscheiden. Nach einer langen Flanke gelang dem Ex-Dynamo Jovanovic ein Supertor zum 2:1. Entsprechend war die Stimmung auf Seiten der Heimfans. Im Gästeblock dagegen war pures Entsetzen und stille. Während des Spiels wiederholten sich die Gesänge der Fortuna Fans leider zu oft und mir fällt der früher sehr oft gerufene Schlachtruf: "Fortuna - Fortuna". Auf Seiten der Dresden wurden zu Beginn Kassenrollen geworfen und es flog ein Böller. Der Werfer wurde von den Dynamo Fans aus dem Block verwiesen.
Unverständlich finde ich die Ansetzung des Spiels auf einen Freitag Abend, so eine weite Entfernung für einen Freitag. Fanunfreundliche Zeiten, zumal im Ruhrgebiet und Rund um Köln Freitags immer Stau ist.

 

Fakten:
04.11.2011 18:00 Uhr Fortuna Düsseldorf - SG Dynamo Dresden 2:1
Stadion: Rheinstadion
Wettbewerb: 2. Bundesliga Saison 2011/12 (14. Spieltag)
Zuschauer: 32.300 / ca. 1.100 Gäste
Eintrittskarte: 13,00 €, Stehplatz Gästeblock
Verpflegung: nach dem Spiel, MCD - leider keinen Döner gefunden.

27Jun`11Off

Bonner SC – SV Bayer Leverkusen | Fotos

Am vergangenen Samstag trat der Fußball Bundesligist Bayer Leverkusen im Sportpark Nord gegen den Bonner SC zu einem Benefizspiel an. Der Bonner SC ist seit etwa einem Jahr Pleite, diese Saison spielten nur die Nachwuchsmannschaften, aber in der neuen Saison soll die erste Männermannschaft wieder spielen. Wenn es nach den Wünschen des BSC geht, startet man in der Landesliga Mittelrhein. Bayer 04 Leverkusen bestritt sein erstes Spiel nach der Sommerpause und war mit seinen Stammspielen (bis auf wenige Ausnahmen) kostenlos angereist. Trainer Robin Dutt ließ von Beginn an, die beste Mannschaft (u.a. mit Michael Ballack, Stefan Kießling, Manuel Friedrich, Sidney Sam, Renato Augusto und Lars Bender) spielen, in der zweiten Halbzeit wurde dann fröhlich gewechselt und das Spiel wurde zunehms unansehnlicher. Zur Halbzeit führte der Bundesliga Zweite mit 5:0. In der 55. Spielminute gelang dem besten Bonner Spieler (war er auch zu Regionalliga Zeiten) Ercan Aydogmus der Ehrentreffer. Ercan Aydogmus hatte aber schon in der ersten Halbzeit große Chancen ein Tor für die Bonner Auswahl zu erzielen. Etwa 2.000 Zuschauer waren gekommen, darunter viele Bayer Fans.

Bilder:

Am, im Sportpark Nord wird zur Zeit auch gebaut, die Vorbereitungsarbeiten für die Flutlichtmasten sind im Gange. Damit demnächst auch im Winter abends Fußball gespielt werden kann.

Bayer Leverkusen hat ein Video online gestellt. Neben dem Videoteam von Leverkusen waren ansonsten einige Pressevertreter vertreten, die sich (natürlich) hauptsächlich nur für Leverkusen interessiert haben.

21Jun`11Off

1. Spieltag | 2. Bundesliga 2011/2012

Deutsche Fußball Liga hat heute den Spielplan der 2. Bundesliga veröffentlicht. Nachfolgend die Paarungen des ersten Spieltags:

15. Juli bis 18. Juli 2011 | 1. Spieltag

FC St. Pauli - FC Ingolstadt
Greuter Fürth - Eintracht Frankfurt
FC Erzgebirge - Alemannia Aachen
Energie Cottbus - SG Dynamo Dresden
Fortuna Düsseldorf - VfL Bochum
FSV Frankfurt- Union Berlin
Karlsruher SC  - MSV Duisburg
Eintracht Braunschweig - TSV 1860 München
FC Hansa Rostock - SV Paderborn

06. Mai 2012 | 34. Spieltag
FC St. Pauli - SC Paderborn
FC Erzgebirge - VfL Bochum
Energie Cottbus - 1. FC Union Berlin
Fortuna Düsseldorf - MSV Duisburg
TSV 1860 München - Alemannia Aachen
FSV Frankfurt - SG Dynamo Dresden
Karlsruher SC - Eintracht Frankfurt
Eintracht Braunschweig - FC Ingolstadt
FC Hansa Rostock - Greuther Fürth

Alle Spieltag aller Mannschaften auf Kicker.de

21Jun`11Off

1. Spieltag | 1. Bundesliga 2011/2012

Die Deutsche Fußball Liga veröffentlicht heute jetzt den Spielplan für die Saison 2011/2012.

  • jetzt gehts los
  • Christin Pfennig eröffnet die Pressekonferenz
  • Christian Seifert (Vorsitzender der DFL) berichtet von der letzten Saison
  • Statistik 2,92 Tore pro Spiel
  • Platz 3 in der UEFA 5-Jahreswertung
  • 2011/2012: 4. Champions League Platz (3 feste und einer für Qualifikation)
  • 208 FIFA Länder sind lizenziert die Bundesliga zu übertragen
  • Holger Hieronymus erklärt jetzt wie der Spielplan erstellt wird
  • 2. Bundesliga beginnt zwar früher - hat dafür aber längere Winterpause
  • "Zweitligisten wollten eher starten, nicht die DFL"
  • FIFA Zeitfenster (Länderspiel) -> UEFA (Clubwettbewerbe) -> DFB/DFL (Rahmentermine)
  • 15.7.11 2. Bundesliga, am 23.7.11 Schalke - BVB (Supercup), 5.8.11 1. Bundesliga
  • Rückunde 1. Bundesliga: 20. Januar 2012  - 2.Bundesliga: 3. Februar 2012
  • 10. Mai Relegation
  • Jetzt Video wie der Spielplan erstellt wird
  • was beachtet werden: Feiertage, internationale Spiel, regionale Feste, Polizei
  • gibt ein eigenes PC Programm extra für die DFL
  • 306 Spiele
  • Erste Spiel ist am 5.08.2011 BVB - HSV
  • ARD übertragt das Spiel Live!
  • erster Spieltag wird per Video vorgestellt
  • fertig - Livestream ist aus

1. Spieltag 05.08.11 - 07.08.11
Borussia Dortmund - Hamburger SV
SV Werder Bremen - 1. FC Kaiserlautern
Hannover 96 - TSV Hoffenheim
FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen
VfB Stuttgart - FC Schalke 04
1. FC Köln - VfL Wolfsburg
FC Augsburg - SC Freiburg
Hertha BSC - 1. FC Nürnberg
FC Bayern - Borussia Gladbach

34. Spieltag 05.05.2012
Borussia Dortmund - SC Freiburg
SV Werder Bremem - FC Schalke 04
Hannover 96 - 1. FC Kaiserslautern
FSV Mainz - Borussia Mönchengladbach
1. FC Nürnberg - Bayer Leverkusen
VfB Stuttgart - VfL Wolfsburg
1. FC Köln - FC Bayern München
FC Augsburg - Hamburger SV
Hertha BSC - TSV Hoffenheim

Alle Spieltag aller Mannschaften auf Kicker.de

20Jun`11Off

Spielplan 2011/2012 1. Bundesliga – live

Ich werde morgen versuchen das erste Mal seit langer Zeit wieder live zu bloggen.
Morgen, am 21. Juni 2011 werden die Spielpläne für die neue Saison (11/12) für die 1. Bundesliga bekannt gegeben. Ab 11:00 Uhr wird der Spielplan von der DFL vorgestellt. Neben der 1. Bundesliga (startet am Freitag 05. August 2011) wird auch der Plan für die 2. Bundesliga (1. Spieltag ist am Wochenende 15. Juli bis 18. Juli 2011) veröffentlicht.
Der Deutsche Meister Borussia Dortmund bestreitet das erste Spiel der 49. Saison am 5.8.11, gegen wen? Morgen wissen wir es.

15Apr`11Off

CS Visé – KSV Roeselare

03.04.2011 15:00 Uhr - 30. Spieltag - 2. Liga Belgien
Fußball im Jahr 2011 - April. Ich habe es endlich mal wieder zum Fußball geschafft, nach etwa einem halben Jahr. Ich war in Belgien, im Dreiländereck Deutschland, Niederlande Belgien liegt der Ort Vise. Mit dem Auto über die Autobahn ist das Stade de la Cite de l'Oie schnell erreicht.
Der CS Vise ist in der letzten Saison in die 2. belgische Liga aufgestiegen und spielt im oberen Bereich der Tabelle mit. Die Mannschaft aus Roeselare (etwa 200 km westlich von Vise) steht im Tabellenkeller. Aber während des Spiels merkte man nicht, wer unten und wer oben steht. KSV Roeselare spielte aus einer starken Defensive heraus und führte schnell 2:0 so das es die Heimmannschaft sehr schwer hatte Offensivaktionen zu starten. Das Anschlusstor zum 3:1 gelang Visé durch einen Foulelfmeter. Insgesamt ein interessantes, kämpferisches und flottes Spiel.

CS Visé  - KSV Roeselare

Stade de la Cite de l'Oie

Das Stadion verfügt über zwei Tribünen, eine nur mit Sitzplätzen (15 Euro) und Gegengerade hat nur Stehplätzen (9 Euro) zu bieten. Hinter dem einen Tor ist die Anzeigetafel und ganz viel Werbung. Auf der gegenüberliegenden Seite ist das Vereinsheim inkl. 60 VIP Plätze (hinter Fenstern). Essen und Getränke dürfen nicht mit auf die Ränge mitgenommen werden. Auf der Stehplatztribüne ist man nah am Spielfeld dran und ohne Zäune und Netze bekommt man das Spielgeschehen genau mit. So bekam ein kleiner Junge (der gerade auf der Tribüne spielte) einen abgeprallten Ball ins Gesicht und verlor dabei einen Milchzahn, aber er war ganz tapfer.

25Sep`10Off

Bayer Leverkusen – 1. FC Nürnberg

19.09.2010 17:30 Uhr - 4. Spieltag - 1. Bundesliga Deutschland
Mal wieder Leverkusen, mein letztes Bundesligaspiel war auch eins von Leverkusen, damals aber in Düsseldorf. Nun war ich zu Gast im renoviert und erweiterten Stadion in Leverkusen. Mehr als 2 Stunden vor Spielbeginn vor Ort gewesen und in einer Seitenstraße in der Nähe des Stadions einen kostenlosen Parkplatz gefunden. Ich mag es, wenn die Stadien mitten in der Stadt sind und nicht auf der Wiese gebaut werden.

LEV FCN 19.09.10

BayArena vor dem Spiel LEV - FCN 19.09.10

Vor Stadion nach einer Eintrittskarte gesucht, aber erst mal nur die "Kartenmafia" entdeckt, welche ziemlich aggressiv unterwegs war. Aber glücklicher Weise doch noch jemand gefunden, der seine Karte (23 Euro) verbilligt abgeben wollte und was'n Glück, für den Hintertorbereich.
Die restliche Zeit noch etwas ums Stadion gelaufen, eh dann das Sonntagabendspiel begann. Leider gibt es in Leverkusen jetzt auch ein Bezahlsystem, ohne Karte bekommt man keine Getränke oder etwas zu Essen, nervig. Positiv fielen mir die vielen Helfer (keine Ordner) vorm Stadion auf. So erfuhr ich auch, das es keine Sektorentrennung gibt und man sich so frei ums Stadion bewegen kann, einzige Ausnahme sind der Gäste- und Hintertorbereich (Blöcke H).

lev fcn

beide Mannschaften begrüßen die Fans LEV-FCN

Ich hatte vorher gehofft, dass das Spiel nicht 0:0 endet, aber leider kam es doch dazu. Leverkusen war zwar bemüht, aber nicht wirklich durchschlagkräftig. Der Glubb stand hinten ziemlich sicher, insbesondere Pinola sorgte für Ordnung. Der Schiedsrichter, Kircher ließ für meinen Geschmack zu viel durchgehen und so war es ein hart geführtes Spiel. Unter den 23.963 Zuschauer waren etwa 1.000 Nürnberger Anhänger.

Levfcn

Gästeblock in der Bayarena, etwa 1.000 FCN Fans

Leider fand das Spiel am Sonntagabend statt, der Gästeblock war leider nur halbvoll. Aber die anwesenden Clubfans macht ordentlich Stimmung. Zwar nicht der Kracher, aber mit zunehmender Dauer lauter als der Heimanhang. Die Lautstärke bzw. die Akustik des Stadions war ganz schön beachtlich, besonders als die Leverkusen Fans gepfiffen haben. Im Fernsehen kommt das gar nicht so rüber.
Noch ein paar Bilder, nach dem klick auf "weiterlesen"...

14Jul`08Off

Verschärfung der Stadionverbotsrichtlinien?

Die Innenministerkonferenz (IMK) hat den DFB aufgefordert die Richtlinien zur Vergabe von Stadionverboten wieder zu verschärfen und die erst im März 2008 getroffene Entscheidung zur Lockerung wieder zurück zu nehmen. Weiter berichtet Die Zeit, dass die Sicherheitsrichtlinien (in denen ein Anhörungsrecht enthalten ist) auch auf die unteren Ligen ausgeweitet werden soll. Beim DFB wird im Moment an einen Konzept gearbeitet.

Warum mischen sich die Innenminister in Angelegenheiten des DFB bzw. der DFL ein? Der DFB bzw. die DFL versuchen mit Hilfe der Stadionverbotsrichtlinien lediglich ihr Hausrecht in den Stadien einheitlich durchzusetzen. Müssen sich auch z. B. alle Diskobetreiber gegenüber der IMK rechtfertigen wem sie Einlass gewähren und wem nicht?

Bis zum Ende der Saison 08/09 wird der DFB einen Bericht verfassen, in dem soll aufgezeigt werden ob es zu Probleme bei der Lockerung der Richtlinien gekommen ist.
Alle Vereine sollten sich im Klaren darüber sein welche Macht sie mit dem Aussprechen von Stadionverboten ausüben können. Diese Macht sollten sie gezielt und sinnvoll einsetzen. Und nicht bei Kleinigkeiten, wie das anbringen von Aufkleber an einer Plexiglasscheibe.

1Jul`08Off

1. Bundesliga Spielplan 08/09

In 45 Tagen am Freitag, den  15. August 2008 ist Saisoneröffnung. Der erste Spieltag der 1. Bundesliga in der kommenden Saison 2008/2009 sieht wie folgt aus:

FC Bayern -  Hamburger SV (Eröffnungsspiel 20:30 Uhr)
FC Schalke 04 - Hannover 96
VfL Wolfsburg - 1. FC Köln
Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund
Eintracht Frankfurt - Hertha BSC
Karlsruher SC - VfL Bochum
Energie Cottbus - TSG Hoffenheim
Arminia Bielefeld - SV Werder Bremen
Borussia Mönchengladbach - VfB Stuttgart

Der kompletten Spielplan aller 306 Spiel, ist hier abrufbar.