FussballFan.net – der Fanblog Berichte, Fotos und Infos vom Fussball, Fans und Stadien

15Apr`11Off

CS Visé – KSV Roeselare

03.04.2011 15:00 Uhr - 30. Spieltag - 2. Liga Belgien
Fußball im Jahr 2011 - April. Ich habe es endlich mal wieder zum Fußball geschafft, nach etwa einem halben Jahr. Ich war in Belgien, im Dreiländereck Deutschland, Niederlande Belgien liegt der Ort Vise. Mit dem Auto über die Autobahn ist das Stade de la Cite de l'Oie schnell erreicht.
Der CS Vise ist in der letzten Saison in die 2. belgische Liga aufgestiegen und spielt im oberen Bereich der Tabelle mit. Die Mannschaft aus Roeselare (etwa 200 km westlich von Vise) steht im Tabellenkeller. Aber während des Spiels merkte man nicht, wer unten und wer oben steht. KSV Roeselare spielte aus einer starken Defensive heraus und führte schnell 2:0 so das es die Heimmannschaft sehr schwer hatte Offensivaktionen zu starten. Das Anschlusstor zum 3:1 gelang Visé durch einen Foulelfmeter. Insgesamt ein interessantes, kämpferisches und flottes Spiel.

CS Visé  - KSV Roeselare

Stade de la Cite de l'Oie

Das Stadion verfügt über zwei Tribünen, eine nur mit Sitzplätzen (15 Euro) und Gegengerade hat nur Stehplätzen (9 Euro) zu bieten. Hinter dem einen Tor ist die Anzeigetafel und ganz viel Werbung. Auf der gegenüberliegenden Seite ist das Vereinsheim inkl. 60 VIP Plätze (hinter Fenstern). Essen und Getränke dürfen nicht mit auf die Ränge mitgenommen werden. Auf der Stehplatztribüne ist man nah am Spielfeld dran und ohne Zäune und Netze bekommt man das Spielgeschehen genau mit. So bekam ein kleiner Junge (der gerade auf der Tribüne spielte) einen abgeprallten Ball ins Gesicht und verlor dabei einen Milchzahn, aber er war ganz tapfer.

17Jul`08Off

Preisvergleich 1. Bundesliga

Nach der Veröffentlichung meines gestrigen Beitrags "Dauerkarten 08/09 1. Bundesliga", ist mir ein interessanter, lesenswerter und ausführlicher Blogbeitrag auf Auswärtssieg aufgefallen. In diesem Beitrag werden die Dauerkartenpreise aller Bundesligisten seit der Saison 2005/06 verglichen. Unter anderem kommt dabei heraus das Schalke eine Zeit lang die günstigsten Stehplatzpreise hatte und seit dieser Saison die teuersten Stehplatz Dauerkarten hat. Der Besuch eines Schalke Heimspiels kostet knapp 11 Euro.

Ein Blick ins Ausland
Frankreich - AS Nancy 133,00 € bzw. 7,00 € pro Spiel
Italien - Inter Mailand 145,00 € bzw. 7,63 € pro Spiel
Spanien - FC Sevilla 435,00 € bzw. 22,89 € pro Spiel
England - Manchester United 623,00 € bzw. 32,79 € pro Spiel
zufällige Vereine

Aber zurück nach Deutschland, ein letztes Detail was mir noch aufgefallen ist, das Bayern München, Borussia Dortmund und FC Schalke 04 für seine Mitglieder keine Rabatte auf die Dauerkarten gewährt.

16Jul`08Off

Dauerkarten 08/09 1. Bundesliga

Die neue Saison steht vor der Tür, viele Vereine haben bereits das Maximum an Dauerkarten abgesetzt und verkaufen keine mehr. Bei anderen Vereinen ist noch viel Luft nach oben. Ich habe mir mal die Mühe gemacht und alle Webseiten der Bundesligavereine besucht. Teilweise sind Informationen ohne Probleme zu finden und das Kaufen der Dauerkarte ist simple. Aber es gibt auch Vereine, bei denen ist es unmöglich an Informationen zu gelangen. Meine eMails haben der FC Bayern und SV Werder Bremen dafür in weniger als einer Stunde beantwortet. Nachfolgend eine Tabelle mit den bisher verkauften Dauerkarten und den Preisen für die preiswertesten Eintrittskarten aller 18 Bundesligisten. Ergänzungen folgen in den Kommentaren.

Verein Dauerkarten billigste*
Karte
Fanblock Verkauf
beendet?
Borussia Dortmund 47.000 334,50 € 163,00 € nein
FC Schalke 04 43.935 266,00 € 182,00 € ja
FC Bayern München 38.000 250,00 € 120,00 € ja
Hamburger SV 34.400 275,00 € 187,00 € ja
Eintracht Frankfurt 26.000 307,00 € 157,00 € ja
Borussia M'gladbach 26.000 275,00 € 160,00 € ja
VfB Stuttgart 25.500 260,00 € 168,30 € ja
Werder Bremen 25.000 160,00 € 140,00 € ja
1. FC Köln 25.000 260,00 € 140,00 € ja
Karlsruher SC 18.500 225,00 € 150 € / 180 € ja
Hannover 96 16.500 285,00 € 165,00 € nein
VfL Wolfsburg 14.000 150,00 € 120,00 € nein
Arminia Bielefeld 13.900 295,00 € 154,00 € nein
1899 Hoffenheim 11.600 325,00 € 150,00 € nein
Hertha BSC 10.000 179,00 € 149,00 € nein
VfL Bochum 5.500 165,00 € 165,00 € nein
Energie Cottbus 4.700 182,00 € 126,00 € nein
Bayer Leverkusen angefragt 240,00 € 180,00 € ?

* Preise ohne Ermäßigungen - kA= keine Angaben

Auf gefallen ist mir das die Dauerkartenpreise deutlich billiger sind, als 17 Eintrittskarten für jedes Heimspiel. Eine Übersicht der teuersten Dauerkarten, habe ich Fritten, Fußball und Bier gefunden.