Schwupps ist wieder eine Woche und neun Spiele der ersten Bundesliga vorbei. 4 Spiele waren davon ausverkauft, 389.363 Zuschauer versammelten sich in den Stadien um die Spiele zu sehen. Die Stadien waren im Schnitt zu 84,4 % ausgelastet, in Berlin war nicht einmal das halbe Olympiastadion besetzt.
In Hamburg ist die Gruppe CFHH in einen neuen Block gezogen und supportert jetzt aus Block 22c. Im GĂ€steblock in Hamburg muss jetzt wohl zwingend der Aufgang frei bleiben 🙁

Hannover 96 – Energie Cottbus* 0:0 – 34.636 (600)
SV Werder Bremen – FC Schalke 04 1:1 – 42.100
Hamburger SV – Karlsruher SC 2:1 – 50.637 -(1.000)
VfB Stutgart – Bayer Leverkusen 0:2 – 48.000 (700)
Hertha BSC – Arminia Bielefeld 1:1 – 36.302 (500)
Borussia Dortmund – FC Bayern MĂŒnchen 1:1 – 80.552 (8.000)
1899 Hoffenheim – Borussia M‘ Gladbach 1:0 – 26.300 (2.600)
VfL Bochum – VfL Wolfsburg 2:0 – 20.836 (500)
1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 1:1 – 50.000 (6.000)

Die GĂ€stezahlen können gerne ergĂ€nzt werden. Bei der hohen Anzahl an GĂ€stefans ist es fĂŒr mich sehr schwer die Zahlen zu schĂ€tzen und es finden sich auch kaum Infos im Netz dazu.
An den ersten beiden Spieltagen kamen schon ĂŒber 725.000 Zuschauer zu den Spielen.

1. Bundesliga – Spieltag 2 Saison 08/09

Ein Gedanke zu „1. Bundesliga – Spieltag 2 Saison 08/09

  • Klasse Spieltag gewesen. Hoffenheim hats mal wieder allen gezeigt und Bayern nur ein mĂŒdes 1-1 … Dae fĂŒr den netten Beitrag.

    LG
    Matthias

Kommentare sind geschlossen.